Außerschulischer Lernort der besonderen Art

20130513_105103

Bei einem Besuch der nahegelegenen Tierarztpraxis Lausberg (www.tierarzt-lausberg.de) erlebten die Kinder der Venusklasse den Praxisalltag hautnah.

(Stofftier-) Hund Max kam mit ungeklärten Beschwerden in die Praxis und die kleinen „Tierärzte“ durften untersuchen, die Diagnose stellen, ein Patientenblatt am PC erstellen, röntgen und sogar operieren! Glücklicherweise konnte die Ursache allen Übels – ein verschlucktes Spielzeugmotorrad – erfolgreich entfernt werden! Der Patient ist auf dem Weg der Besserung und die kleinen „Tierärzte“ wurden mit einem Eis belohnt.

Ein unvergessliches Erlebnis!

Bildergalerie ansehen
Erlebnisberichte der Kinder lesen (PDF)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.