Elterninformation zum Verpflegungsgeld Mai bis einschließlich Juli 2021

Elterninformation zum Verpflegungsgeld Mai bis einschließlich Juli 2021

Liebe Eltern,


zurzeit ist es leider nicht absehbar, wie sich der Schulbetrieb und somit auch der OGSBetrieb in der verbleibenden Zeit dieses Schuljahres gestalten wird. Wir sind als Träger angehalten, die jeweiligen aktuellen Pandemie-Vorgaben entsprechend umzusetzen.

Wir haben uns daher trotz des erheblichen Mehraufwandes entschlossen, die Beiträge für
das Mittagessen im o. g. Zeitraum spitz abzurechnen. Das bedeutet, dass wir den Beitrag
für das Mittagessen (3,30 € pro Mahlzeit) nur für die Tage berechnen, an denen ihr Kind
angemeldet ist (unentschuldigtes Fehlen oder kurzfristige Absagen befreien Sie nicht von
der Zahlung).

Ab 15 Mahlzeiten pro Monat berechnen wir jedoch den üblichen monatlichen
Mittagessenbeitrag in Höhe von 60,00 €.


Durch die monatlichen Spitzabrechnungen erfolgen die jeweiligen Lastschrifteinzüge erst
Mitte der Folgemonate und nicht mehr im Voraus am Monatsanfang. Etwaige noch
vorhandene Guthaben aus den Vormonaten werden wir selbstverständlich
berücksichtigen und entsprechend verrechnen.


Wir möchten Ihnen mit dieser Regelung entgegenkommen und in diesen
herausfordernden Zeiten zu einer Entlastung beitragen.


Wenn es noch offene Fragen bzgl. der Beitragszahlung gibt, können Sie sich gerne an
Frau Schwab (Email: eva-catrin.schwab@kja.de, Rufnummer: 0221-92133550) wenden.
Sie ist jeweils montags, mittwochs und donnerstags in der Zeit zwischen 8 und 15 Uhr
erreichbar.


Bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen

OGS KJA Köln

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.