Karneval 2020

IMG_4874

Auch in diesem Jahr wurde an Weiberfastnacht in der Florianschule ausgiebig Karneval gefeiert. Eingeläutet wurde der Tag in den festlich geschmückten Klassen, in denen gesungen, getanzt, gespielt und genascht wurde. Während der gemeinsamen Hofpause konnten SchülerInnen und LehrerInnen viele bunte Kostüme bestaunen. Anschließend versammelten sich alle Jecken im großen Forum. Schon zum zweiten Mal in Folge übernahmen fleißige Kinder des Schülerparlaments die Organisation und Moderation der Karnevalsfeier. Unter großem Applaus wurden auf der Bühne Tänze, Lieder und ein Theaterstück aufgeführt. Im Anschluss wurde im großen Forum ausgelassen gefeiert. Auch der OGS Betrieb stand selbstverständlich ganz im Zeichen des Karnevals.

Nach schulfreien Tagen am Freitag und Montag stand am Veilchendienstag das nächste Highlight an. Zum zweiten Mal in Folge nahm die Florianschule mit einer großen Gruppe aus SchülerInnen, Eltern, Geschwistern und LehrerInnen am Nippeser Veedelszoch teil. Passend zum diesjährigen Kölner Karnevalsmotto „Et Hätz schleiht em Veedel“ verkleidete man sich im Bezug auf die Weidenpescher Pferderennbahn als rotweiße jecke Reiter samt Gaul. Singend und lachend wurden Kamelle und Strüßjer an die feiernden Zuschauer verteilt.

Nach Ende der Session besuchten interessierte Kinder und LehrerInnen am Aschermittwoch in der 1. Schulstunde einen Gottesdienst in der Heilig Kreuz Kirche in Weidenpesch.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen beteiligten Personen, die es möglich gemacht haben, dass die Florianschule erneut an dem Veedelszoch teilnehmen konnte. Ohne das Engagement vieler fleißiger Helfer wäre dieses tolle Erlebnis für die Kinder nicht möglich gewesen! Auf viele weitere Jahre: Kölle Alaaf!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.