„Wenn mein Kind zuhause erkrankt – Handlungsempfehlung“

Liebe Eltern,

dem folgenden Diagramm können Sie entnehmen, wie Sie aktuell am besten handeln, wenn Ihr Kind Krankheitssymptome aufweist.

„Wenn mein Kind zuhause erkrankt – Handlungsempfehlung“ in elf verschiedene Sprachen können Sie unter folgendem Link abrufen:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Vielen Dank für Ihre Achtsamkeit!

 

Aktuelle Mitteilungen der Florianschule!

Liebe Eltern der Florianschule, liebe zukünftige Eltern der Florianschule,

Hinter uns liegt eine Zeit voller ungewöhnlicher Situationen und sich ständig verändernden Bedingungen. Weiterhin müssen wir gemeinsam einen Weg gehen, der die schulischen Aufgaben und die Gesunderhaltung aller am Schulbetrieb beteiligten Menschen gewährleistet. Wir tun dies durch konsequentes Handeln und Einhalten der Regeln zur Hygiene und zum Infektionsschutz. Vielen Dank dafür, dass Sie uns dabei unterstützen!

Die vor uns liegende Zeit wird uns alle aber weiterhin fordern. Die Infektionszahlen steigen und die sich ändernden Wetterbedingungen bringen die üblichen saisonalen Krankheiten mit sich. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch.

mehr erfahren

Aktuelle Mitteilungen der Florianschule!

Liebe Eltern der Florianschule, liebe zukünftige Eltern der Florianschule,

weiterhin bestimmt die Corona Pandemie unseren Alltag und führt dazu, dass wir unsere jährlichen Veranstaltungen absagen oder verändern müssen:

  • Tag der offenen Tür > entfällt
  • Infoabend für die zukünftigen Schulkinder > entfällt
  • Anmeldung der Schulneulinge > Anmeldezeitraum ist der 02.11. – 06.11.2020, das Anmeldeverfahren ist noch in Planung
  • St. Martin > Der Martinszug 2020 fällt leider aus. Wir werden aber St.Martin in der Schule feiern und auch Laternen basteln.
  • Informationen für die Kinder der Klasse 4 > zum Thema Weiterführende Schule

mehr erfahren

Wichtige Mitteilung!

Wichtige Mitteilung!

Liebe Eltern der Florianschule, endlich ist es soweit:

Die Fassade am Altbau der Florianschule wird saniert.

Bereits nächste Woche geht es los. Mitte der Woche wird auf beiden Seiten des Altbaus ein Gerüst aufgebaut. Dies wird leider auch ein wenig Lärm verursachen, denn das Gerüst muss mit Bohrungen in das Mauerwerk stabilisiert werden. Aber das halten wir aus.
Ab dem 14.09.2020 beginnen dann die Arbeiten an der Fassade. Die Baufirma hat uns versichert, dass das Sicherheitskonzept umfassend alle schulischen Belange berücksichtigt und die Menschen in der Schule keiner Gefahr ausgesetzt sind.

Ebenfalls ist die Belüftung der Klassenräume weiterhin problemlos möglich und gewährleistet den Infektionsschutz vollständig. In enger Absprache mit der Baufirma wird vorrangig dort gearbeitet, wo gerade kein Unterricht stattfindet. Trotzdem wird es nicht ganz ohne Störungen ablaufen können.
Wir versichern Ihnen, dass der Unterricht uneingeschränkt höchste Priorität hat und die Baumaßnahmen dem unterzuordnen sind. Gespannt freuen wir uns, die Florianschule nach ca. 8 Wochen Arbeitszeit in neuem Look erleben zu dürfen.

Wir bitten Sie um Verständnis und Geduld bei den anstehenden Arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen

Max Rade