Aktuelle Mitteilungen zu den unterrichtsfreien Tagen am 21. und 22. Dezember 2020

Aktuelle Mitteilungen

zu den unterrichtsfreien Tagen am 21. und 22. Dezember 2020:

Das Infektionsgeschehen beeinträchtigt weiterhin stark unseren Lebensalltag. Da die Weihnachtsferien am Mittwoch, den 23. Dezember 2020, beginnen, liegen vor dem ersten Ferientag in dieser Woche zwei Unterrichtstage. Um Kontaktmöglichkeiten zu reduzieren, hat die Landesregierung nun entschieden, dass an allen öffentlichen Schulen in Nordrhein-Westfalen am 21. und am 22. Dezember 2020 kein Unterricht stattfinden wird, so dass der Schulbetrieb einschließlich der Weihnachtsferien durch die zwei zusätzlichen unterrichtsfreien Tage zweieinhalb Wochen ruhen kann.

An diesen beiden Tagen wird wieder eine Notbetreuung stattfinden. Eltern mit Bedarf sollten frühzeitig den Antrag dafür stellen. Hierfür steht ein Formular zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

M. Rade (Schulleiter), N. Dietz (stellvertr. Schulleitung) und O. Prien (OGS-Leitung)

Anmeldetermine für den Übergang in die 5. Klasse der weiterführenden Schulen

Anmeldetermine für den Übergang in die 5. Klasse der weiterführenden Schulen

Liebe Eltern der Viertklässler,

Die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen der Sekundarstufe I sind möglich nach dem letztmöglichen Tag der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse in der Grundschule, also ab Freitag, den 29. Januar 2021.

Anmeldezeitraum zu den Gesamtschulen in städt. Trägerschaft:

29. Januar bis 5. Februar 2021

Anmeldezeitraum zu den Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien in städtischer Trägerschaft:

1. bis 5. März 2021

Die Informationsbroschüre der „Weiterführende Schulen in Köln- Sekundarstufe I“ können Sie unter folgendem Link abrufen:

https://www.stadt-koeln.de/mediaasset/content/pdf40/weiterfuehrende-schulen/weiterf%C3%BChrende_schulen__sekundarstufe_i.pdf

„Wenn mein Kind zuhause erkrankt – Handlungsempfehlung“

Liebe Eltern,

dem folgenden Diagramm können Sie entnehmen, wie Sie aktuell am besten handeln, wenn Ihr Kind Krankheitssymptome aufweist.

„Wenn mein Kind zuhause erkrankt – Handlungsempfehlung“ in elf verschiedene Sprachen können Sie unter folgendem Link abrufen:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Vielen Dank für Ihre Achtsamkeit!

 

Aktuelle Mitteilungen der Florianschule!

Liebe Eltern der Florianschule, liebe zukünftige Eltern der Florianschule,

Hinter uns liegt eine Zeit voller ungewöhnlicher Situationen und sich ständig verändernden Bedingungen. Weiterhin müssen wir gemeinsam einen Weg gehen, der die schulischen Aufgaben und die Gesunderhaltung aller am Schulbetrieb beteiligten Menschen gewährleistet. Wir tun dies durch konsequentes Handeln und Einhalten der Regeln zur Hygiene und zum Infektionsschutz. Vielen Dank dafür, dass Sie uns dabei unterstützen!

Die vor uns liegende Zeit wird uns alle aber weiterhin fordern. Die Infektionszahlen steigen und die sich ändernden Wetterbedingungen bringen die üblichen saisonalen Krankheiten mit sich. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch.

mehr erfahren